Mövenpick Hotel, Basel

Das 4 Sterne Mövenpick Hotel Basel an bester Lage im neuen Baloisepark am Bahnhof in Basel ist in jeder Hinsicht speziell. Die grosse Lichtdurchflutete Lobby besticht durch eine Kombination von warmen und kalten Tönen und weichen und gradlinigen Formen. Passend zum klassischen Look wurden daher für die Beschilderung und Beschriftung edle Materialien und erdige Farben verwendet. Die aufwendig gravierten und brünierten Messingtafeln mit den Stockwerküberischten sowie die 3D-Piktogramme und Zimmernummern an den Türen sind edel, gut sichtbar und harmonieren mit ihrem Umfeld.

Die Auflaufschutzfolien wurden geschickt zum Designelement. Durch ein elegantes Rautenmuster in der gleichen Farbe wie die umliegenden Fensterrahmen wurde eine Sicherheitsmassnahme zum Teil der Gestaltung.

Das Gesamtbild schliessen die in Messingtafeln gravierten Raumbezeichnungen der Konferenz- und Besprechungszimmer ab.

Umsetzung:
2019
Fachplaner:
Matteo Thun & Partners
Bauherr:
Mövenpick
Ihr Ansprechpartner
Sven Kurtz
CEO / Projektleitung
+41 61 421 24 02
Rückruf anfordern

    Projektdetails
    Realisationszeitraum:
    2019
    Fachplaner:
    Matteo Thun & Partners
    Bauherr:
    Mövenpick