Grafe AG - Signaletik und Beschriftungen

LIV - Leben in Vielfalt, Basel

Das design der Signaletikelemente basiert auf dem Werkstoff Eichenholz. Die Herausforderung bei diesem Projekt war die einfache Austauschbarkeit der Namensschilder bei gleichzeitiger Bauhöhe von 5mm. Wir haben dies durch ein stark haftendes Magnetsystem mit Haftleisten und versteckten Magneten gelöst. Der Wechsel erfolgt werkzeuglos und unkompliziert. Im weiteren Projektverlauf wurden Folienschriften, sowie Dekorfolien und 3D Buchstaben realisiert.